Der Community Day: Mehr Praxis für den Alltag

 

View the detailed programme of the main conference day on September 12.

Der Community Day findet am 11.September 2019 statt, dem Vortag der Hauptkonferenz. Teilnehmer können verschiedene Workshops, eine Hospital Tour und das Warm-up Dinner besuchen. Bitte buchen Sie dazu zuerst Ihr Ticket für den Swiss eHealth Summit. Anschliessend werden Ihnen die optionalen Veranstaltungen des Community Days angezeigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; wir empfehlen Ihnen rechtzeitig Ihren Platz zu sichern.

 

 Venue: Spital Thun STS AG

13:00 – 15:00

Hospital Tour: "Digitalisierung erleben"

Geleitet von Dr. Marc Oertle, CMIO, Spital Thun STS AG

Teilnehmer: Leistungserbringer, Spitalmitarbeiter

Ein Retour-Shuttle Service vom Hauptbahnhof Bern wird angeboten. Mehr Informationen hier.

Mit freundlicher Unterstützung von HCI Solutions AG und Synedra

 

15:30 – 17:30

Workshop & Dialog: "Next Stop: EPD - Die letzten Herausforderungen." 

Moderiert von Adrian Schmid, Leiter Geschäftsstelle eHealth Suisse

Teilnehmer: Vertreter der Stammgemeinschaften, Leistungserbringer aus Spitälern

Ein Retour-Shuttle Service vom Hauptbahnhof Bern wird angeboten. Mehr Informationen hier.

 

 Venue: Hotel Schweizerhof Bern

13:00 – 15:00

Interaktiver Workshop & Panel: "Challenges of Women in Digital Health and Health IT - How to make an Impact"

Organsiert von Sunjoy Mathieu, „Women in Digital Health“ 

Teilnahme: Leistungserbringerinnen und Unternehmerinnen

 

15:30 – 17:00

FMH Workshop: "Richtlinien zum Umgang mit Bewertungen von Ärzten in Sozialen Medien und Ratingportalen"

Durchführung: Dr. Reinhold Sojer, Leiter der Abteilung Digitalisierung/eHealth, FMH – Swiss Medical Association.

Teilnehmer:

  • Leistungserbringen: Ärztinnen und Ärzte
  • Leistungsempfänger: Patienten und Vertreter von Patientenorganisationen
  • Industrie: Vertreter von Rating-Websites und sonstige Interessenten

 

19:00 – 22:00

Exklusives Warm-Up & Networking Dinner mit Keynote Speech 

"The impact, opportunities and challenges of a digital health society" 

Data is the cornerstone of well-functioning services in a digital health society. Finland has exceptionally comprehensive and high-quality data resources in the health and social sector. Patient data is nearly 100 per cent in electronic format. Findata, the new health and social sector data permit authority will ensure the ethically sustainable and secure use of health and social data. The more we know about national health and the way the public uses services, the better impact we will create.

Sinikka Salo

Sinikka Salo

Leader of Change,
Ministry of Social Affairs and Health, Gouvernment of Finland

Charles Alessi

Moderator: Dr. Charles Alessi

Chief Clinical Officer

HIMSS

Teilnahme: VIP Gäste & Summit Teilnehmer.

ANMELDUNG